INSTRUMENTENBAU

Ein nach historischem Vorbild gebautes Zelt (4 x 4m) gibt den passenden Rahmen für eine einzigartige Präsentation von Musik UND Instrumentenbau.

Sie können das Entstehen von Percussions-, Blas- und Saiteninstrumenten (z.B. Knochenflöten) miterleben und den ein oder anderen wertvollen Tipp für die Reparatur ihrer Instrumente erhalten.

Mit Erfolg führen wir unser Handwerk bei Projektagen an Schulen und Kinder-und Jugendfreizeiteinrichtungen vor: in 45 min oder 2 Blocken von 30 min., dabei haben Kinder und Erwachsene die Möglickeit unsere Instrumente auszuprobieren und kleine Flöten zu bauen, den Umgang mit altem Werkzeug zu erlenen oder/und eine historische Schmiede mit 2 Blasebälgen auszuprobieren.

Tauchen Sie in die Welt der Spielmannskunst ein: in unserem Zelt wird Musik „gemacht und gespielt“. Kommen Sie um zu Lauschen, Gucken und zum Tanzen!

Unser musikalisches Angebot kann auf das Bühnenprogramm ihrer Veranstaltung abgestimmt werden. Nur Musik ist auch möglich.